medico-Blog

Jugend im Nordirak

Das Leben feiern

In einer vom IS bedrohten, verarmten Kleinstadt erobern sich Jugendliche neue Freiheiten. Von Usche Merk. Weiterlesen

Philippinen

"Wir protestieren - wie immer!"

Auch ehemalige Befürworter von Präsident Duterte sind fassungslos. Die medico-Partner gehen gegen die extra-legalen Morde auf die Straße. Von Eva Bitterlich. Weiterlesen

Abschottung

Elegant oder Trump

Die Abschottung der EU ist keinen Deut besser als die Mauer, die US-Präsident Trump an der Grenze zu Mexiko errichten will. Von Ramona Lenz. Weiterlesen

Aleppo

Vollständiges Versagen

Plädoyer für eine neue internationale Ordnung gegen die Barbarei. Von Thomas Seibert. Weiterlesen

Breaking the Silence Israel

Mutig jenseits des Konsenses

medico gratuliert Breaking the Silence zum alternativen Preis für jüdisch-arabische Verständigung. Weiterlesen

Kommentar

Es geht auch anders!

Gegen Trump & Co hilft nur die Verteidigung der Vielfalt und der Solidarität. Von Thomas Gebauer. Weiterlesen

Siedlungspolitik in Israel

Beduinendorf Umm al-Hiran droht Abriss

In der Negev-Wüste herrscht kein Mangel an Platz. Doch die neue Stadt Hiran soll ausgerechnet dort gebaut werden, wo noch ein Beduinendorf steht. Weiterlesen

„Wir verurteilen jede Form von Terrorismus“

Außenminister Steinmeier setzt IS und PKK gleich

Immer mehr Regierungen dieser Welt räumen sich gegenseitig das Recht ein, jede Form des Widerstands als Terror zu bezeichnen, um ihm so kurzen Prozess machen zu dürfen. Von dort ist es nicht mehr weit, sich damit das Ausnahmerecht zum Töten zuzusprechen. Weiterlesen

UN-Sondertagung?

Dem Sterben in Aleppo ein Ende bereiten

Ist es so, dass sich die Streitmächte müde kämpfen müssen bis Syrien völlig ausgeblutet wäre? Thomas Seibert schlägt eine andere Möglichkeit vor. Weiterlesen

Klage gegen KIK

Nur ein erster Schritt

KiK hat sich bereit erklärt, den Überlebenden und Hinterbliebenen des Textilbrandes von Karatschi rund fünf Millionen Dollar zu zahlen. Die Opfer werden weiterkämpfen. Weiterlesen

Frühere Beiträge

21.02.2017 Das Leben feiern

In einer vom IS bedrohten, verarmten Kleinstadt erobern sich Jugendliche neue Freiheiten. Von Usche Merk.

20.02.2017 "Wir protestieren - wie immer!"

Auch ehemalige Befürworter von Präsident Duterte sind fassungslos. Die medico-Partner gehen gegen die extra-legalen Morde auf die Straße. Von Eva Bitterlich.

31.01.2017 Elegant oder Trump

Die Abschottung der EU ist keinen Deut besser als die Mauer, die US-Präsident Trump an der Grenze zu Mexiko errichten will. Von Ramona Lenz.

15.12.2016 Vollständiges Versagen

Plädoyer für eine neue internationale Ordnung gegen die Barbarei. Von Thomas Seibert.

01.12.2016 Mutig jenseits des Konsenses

medico gratuliert Breaking the Silence zum alternativen Preis für jüdisch-arabische Verständigung.

28.11.2016 Es geht auch anders!

Gegen Trump & Co hilft nur die Verteidigung der Vielfalt und der Solidarität. Von Thomas Gebauer.

24.11.2016 Beduinendorf Umm al-Hiran droht Abriss

In der Negev-Wüste herrscht kein Mangel an Platz. Doch die neue Stadt Hiran soll ausgerechnet dort gebaut werden, wo noch ein Beduinendorf steht.

18.11.2016 Außenminister Steinmeier setzt IS und PKK gleich

Immer mehr Regierungen dieser Welt räumen sich gegenseitig das Recht ein, jede Form des Widerstands als Terror zu bezeichnen, um ihm so kurzen Prozess machen zu dürfen. Von dort ist es nicht mehr weit, sich damit das Ausnahmerecht zum Töten zuzusprechen.

26.10.2016 Dem Sterben in Aleppo ein Ende bereiten

Ist es so, dass sich die Streitmächte müde kämpfen müssen bis Syrien völlig ausgeblutet wäre? Thomas Seibert schlägt eine andere Möglichkeit vor.

12.09.2016 Nur ein erster Schritt

KiK hat sich bereit erklärt, den Überlebenden und Hinterbliebenen des Textilbrandes von Karatschi rund fünf Millionen Dollar zu zahlen. Die Opfer werden weiterkämpfen.

Online spenden!