Im Blog mischen sich medico-Kolleg:innen und Gastautor:innen in aktuelle Debatten ein und entwickeln im Dialog mit unserem weltweiten Partnernetzwerk neue Perspektiven.

Aktuelle Blogs

Genozid-Erinnern

Schuld und Staatsräson

In Dresden wird eine Ausstellung zu den deutschen Kolonialverbrechen in Namibia vor ihrer Eröffnung wieder abgebaut. Ein Lehrstück deutscher…

18.07.2024 | Von Julia Manek
Namibia

Wasserstoff aus der Wüste

Eine Wende zu grüner Energie ist bitter nötig. Doch postkoloniale Verhältnisse und die Mechanismen des Weltmarkts bedrohen die Rechte der Ovaherero und…

15.07.2024
Pakistan

Hotspot der Klimakrise

Eine Hitzewelle hat große Teile Südasiens fest im Griff, sie ist Teil einer Kette katastrophischer Ereignisse.

11.07.2024 | Von Karin Zennig
Israel/Palästina

»Am 7. Oktober ist die Welt für sie stehen geblieben«

Die Repressionswelle in Israel gegen Palästinenser und Andersdenkende dauert an. Die Geschichte eines Anwalts, eines Sozialarbeiters und eines Lehrers. …

10.07.2024 | Von Ramona Lenz
Kommentar

Wettlauf nach rechts

Es wird nur noch über das Wie von Abschiebungen nach Afghanistan und Syrien diskutiert – obwohl sie weder mit dem Grundgesetz noch internationalen…

08.07.2024 | Von Imad Mustafa
Mexiko

Eine neue Art Krieg

In Chiapas hat die Gewalt gegen die indigene Bevölkerung und organisierte Gemeinden dramatisch zugenommen. Was können sie der Eskalation entgegensetzen? …

04.07.2024 | Von Jana Flörchinger und Anne Haas
Proteste gegen eine Steuerreform und die Einflussnahme des Westens in Kenia.
Kenia

Der Westen verliert

Bei den Protesten gegen eine Steuerreform geht es längst um mehr: auch die westliche Dominanz steht infrage.

02.07.2024 | Von Radwa Khaled-Ibrahim
Serra Bucak, Bürgermeisterin von Diyarbakir von der DEM-Partei.
Südosttürkei

Hoffnung auf Demokratie

Nach dem Sieg der Opposition bei den Kommunalwahlen sollen Zwangsverwalter die Vorherrschaft der AKP sichern. Serra Bucak, gewählte Bürgermeisterin von…

27.06.2024
Jonas Salk
Globale Gesundheit

Gegen die Normalisierung des Absurden

Fast dreißig Jahre nach dem Tod von Jonas Salk verdeutlicht sein Vermächtnis weiterhin, dass Pharmaproduktion grundlegend anders gedacht werden muss. …

25.06.2024
Globale Gesundheit

Milliardengeschenk für Milliardäre

Wie die Pharmaindustrie satte Gewinne auf Kosten der Allgemeinheit einfährt.

19.06.2024 | Von Felix Litschauer

Keinen Blog verpassen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie den medico-Telegram-Kanal.

Blog-Autor:innen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen