medico-Blog

Annäherung an die Welt

Globale Bewegungen

Protest-Kontinuum

In den aktuellen Bewegungen zeigt sich eine globale Macht – jenseits der politischen Souveränität

Von Mario Neumann | 13.07.2020
Haiti

Reparatur durch Reparationen

Der Empörung über Rassismus müssen Taten folgen

Von Katja Maurer | 13.07.2020
Syrien

Wenn Hilfe abläuft

Russland und China blockieren eine UN-Resolution zur humanitären Hilfe in Syrien. Das verschlimmert die Lage vor Ort weiter – und zeigt das Versagen der...

Von Anita Starosta | 09.07.2020
"Freiwillige Rückkehr"

Vom Regen in die Traufe

Eine neue Studie weist auf die alarmierenden menschenrechtlichen und humanitären Folgen einer Politik hin, die in erster Linie europäischen Interessen...

Von Ramona Lenz | 08.07.2020
Kommentar

Neugründung von unten

Im 75. Jahr der UNO steckt der Multilaterismus in seiner bisherigen Form in einer Sackgasse.

Von Thomas Gebauer | 08.07.2020
Globale Gesundheit

Der Pharmakomplex

Mit Covid-19 kehrt die Auseinandersetzung um Forschung und Entwicklung lebensnotwendiger Medikamente zurück: Schauplatz ist die WHO.

Von Dr. Andreas Wulf | 08.07.2020
Syrien

Stabile Katastrophe

Die UNO ist in Syrien auf die Rolle einer Hilfsorganisation geschrumpft. Die Politik machen Andere.

Von Anita Starosta | 08.07.2020
Israel/Palästina

Nächster Schritt: Annexion

Das Recht des Stärkeren soll den Konflikt entscheiden und beerdigt damit den Multilateralismus.

Von Riad Othman | 08.07.2020
Corona

Der kurze Frühling der globalen Gesundheit

Ein Corona-Impfstoff für alle überall? Wie Deutschland & Co den wegweisenden Vorstoß für einen offenen Patentpool torpedieren.

Von Anne Jung | 08.07.2020
Westjordanland

Autoritär auch ohne Staatlichkeit

Die Palästinensische Autonomiebehörde nutzt den Corona-Ausnahmezustand zum Ausbau ihrer Macht über die Bevölkerung. Vertrauen genießt sie längst nicht...

Von Mariam Puvogel | 06.07.2020