Für das Recht zu gehen. Für das Recht zu bleiben. Überall.

Unser Projektschwerpunkt

Weltweit sind Menschen auf der Flucht vor Krieg, Armut und Hoffnungslosigkeit. Unsere Partnerorganisationen leisten humanitäre Nothilfe, medizinische Versorgung, psychologischen Beistand und Rechtsberatung für Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten. In Herkunfts- und Transitländern, bei uns, in Netzwerken der Solidarität. Für das Recht auf ein Leben in Würde – überall.

EU und Bundesregierung setzen bei der Rückführung von Migrant:innen verstärkt auf „freiwillige Rückkehr“. Doch wie freiwillig ist das? Unsere neue Dokumentation zeigt erschreckende Ergebnisse.


Flucht und Migration

Europas Türsteher und die Taliban

Wie sich die Türkei unliebsamer Flüchtlinge entledigt. Von Valeria Hänsel. Weiterlesen

Flucht und Migration

Entrechtung auf Knopfdruck

Instrumentalisierungsverordnung heißt die neue Eskalationsstufe der europäischen Flüchtlingspolitik. Von Kerem Schamberger. Weiterlesen

Flucht und Migration

„Dieses Mädchen war ein Wunder“

Tod durch das EU-Grenzregime. Melike Akbaş starb am 8. Juni 2022 in einem Münchener Krankenhaus nach dem Versuch der Flucht in eine bessere Zukunft. Weiterlesen

Niger

Militarisierte Standortpolitik

Offiziell stabilisiert die von Brüssel geplante EU-Militärmission im Niger die Sahelzone. Tatsächlich soll sie den europäischen Energie- und Ressourcenhunger sichern. Von Kerem Schamberger. Weiterlesen

Flucht und Migration

Europas Türsteher und die Taliban

Wie sich die Türkei unliebsamer Flüchtlinge entledigt. Von Valeria Hänsel. Weiterlesen

Flucht und Migration

„Dieses Mädchen war ein Wunder“

Tod durch das EU-Grenzregime. Melike Akbaş starb am 8. Juni 2022 in einem Münchener Krankenhaus nach dem Versuch der Flucht in eine bessere Zukunft. Weiterlesen

Flucht und Migration

Entrechtung auf Knopfdruck

Instrumentalisierungsverordnung heißt die neue Eskalationsstufe der europäischen Flüchtlingspolitik. Von Kerem Schamberger. Weiterlesen

Niger

Militarisierte Standortpolitik

Offiziell stabilisiert die von Brüssel geplante EU-Militärmission im Niger die Sahelzone. Tatsächlich soll sie den europäischen Energie- und Ressourcenhunger sichern. Von Kerem Schamberger. Weiterlesen

medico-Dossier: Warum Menschen fliehen

Gadani, Pakistan

Fluchtursachen

Nie zuvor waren so viele Menschen gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen. Aber was sind die Gründe für Flucht und Migration?

Projekte – Projektionen

Alle Beiträge zum Thema Flucht und Migration

06.12.2022 Nein zur Instrumentalisierungsverordnung

Das Recht an den EU-Außengrenzen einhalten, nicht verbiegen. Gemeinsames Statement von 35 Organisationen.

05.12.2022 Ankommen können

EU-Grenzregime überwinden.

05.12.2022 Recht auf Schutz

Solidarische Selbsthilfe für Geflüchtete.

02.11.2022 Wider die Ungleichbehandlung

Ein Gespräch mit Asmara Habtezion über die Situation rassistisch diskriminierter Geflüchteter aus der Ukraine.

27.09.2022 Um jeden Preis

Gewalt und Entrechtung an den EU-Außengrenzen eskalieren, Migration nach Europa wird immer offener als „Angriff“ denunziert.

22.09.2022 Einen Schritt vor den nächsten setzen

Rechtsberatung für Geflüchtete und Engagement gegen die Kriminalisierung. Ein Gespräch mit der Anwältin Lorraine Leete.

22.09.2022 Vom Krieg ans Band?

Migration und Arbeit in der heutigen Bundesrepublik. Von Peter Birke.

30.08.2022 Unterstützung für Abgeschobene

Interview mit Ousmane Diarra über Abschiebungen aus Europa, „freiwillige Rückkehr“, die Rolle Russlands in Mali und die Arbeit seiner Organisation AME.

25.08.2022 Brennpunkt Westafrika

Buchvorstellung und Gespräch mit Olaf Bernau und Amadou Mbow (Mauretanien). Aufzeichung der medico-Veranstaltung vom 20.06.2022

20.07.2022 Systematische Entrechtung

Jibran Khalil über das Lagersystem für Geflüchtete in Deutschland, die Angst vor erneuten Abschiebungen nach Afghanistan und die Selbstorganisation der Betroffenen.