Für das Recht zu gehen. Für das Recht zu bleiben. Überall.

Unser Projektschwerpunkt

Weltweit sind Menschen auf der Flucht vor Krieg, Armut und Hoffnungslosigkeit. Unsere Partnerorganisationen leisten humanitäre Nothilfe, medizinische Versorgung, psychologischen Beistand und Rechtsberatung für Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten. In Herkunfts- und Transitländern, bei uns, in Netzwerken der Solidarität. Für das Recht auf ein Leben in Würde – überall.

Resist. Defend. Protect. Psychosoziale Arbeit in Zeiten von Rechtsverschiebung und Ohnmacht
BAfF & medico international

Resist. Defend. Protect.

Psychosoziale Arbeit in Zeiten von Rechtsverschiebung und Ohnmacht. Fachtagung vom 3. bis 5. Juni 2024 in Berlin

Migration

22 Überlebende, 9 Tote und 15 Vermisste

Ankunft eines Schiffes mit Flüchtlingen im Hafen von Lampedusa.

Protokoll einer Ankunft auf Lampedusa, dokumentiert von der medico-Partnerorganisation Maldusa. Weiterlesen

EU-Ägypten-Deal

Die nützliche Diktatur

Mit einem milliardenschweren Migrationsdeal stützt die EU die auf externe Wirtschaftshilfen angewiesene Sisi-Diktatur – auch in Vorbereitung auf eine mögliche erzwungene Massenflucht aus Gaza. Von Sofian Philip Naceur. Weiterlesen

8 Thesen

Zur Verteidigung der Migrationsgesellschaft

Bei den Europawahlen ist eine weitere politische Verschiebung nach rechts zu befürchten, vor allem im Migrationsbereich. Diese Thesen sollen den Diskurs vom Kopf auf die Füße stellen. Weiterlesen

Flucht und Migration

Auslagerung der Migrationspolitik

Wie die EU-Länder sich ihrer Verantwortung bei Menschenrechtsverletzungen gegen Geflüchtete und Migrant:innen entziehen. Weiterlesen

Migration

22 Überlebende, 9 Tote und 15 Vermisste

Ankunft eines Schiffes mit Flüchtlingen im Hafen von Lampedusa.

Protokoll einer Ankunft auf Lampedusa, dokumentiert von der medico-Partnerorganisation Maldusa. Weiterlesen

8 Thesen

Zur Verteidigung der Migrationsgesellschaft

Bei den Europawahlen ist eine weitere politische Verschiebung nach rechts zu befürchten, vor allem im Migrationsbereich. Diese Thesen sollen den Diskurs vom Kopf auf die Füße stellen. Weiterlesen

EU-Ägypten-Deal

Die nützliche Diktatur

Mit einem milliardenschweren Migrationsdeal stützt die EU die auf externe Wirtschaftshilfen angewiesene Sisi-Diktatur – auch in Vorbereitung auf eine mögliche erzwungene Massenflucht aus Gaza. Von Sofian Philip Naceur. Weiterlesen

Flucht und Migration

Auslagerung der Migrationspolitik

Wie die EU-Länder sich ihrer Verantwortung bei Menschenrechtsverletzungen gegen Geflüchtete und Migrant:innen entziehen. Weiterlesen

medico-Dossiers: Warum Menschen fliehen

Europas Ende

Die EU hat ihre südlichen Außengrenzen in die Sahelzone vorverlagert. medico-Kooperationen machen die Gewalt der Abschottung sichtbar und unterstützen…

Gadani, Pakistan

Fluchtursachen

Nie zuvor waren so viele Menschen gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen. Aber was sind die Gründe für Flucht und Migration?

Webdokumentation

Von wegen freiwillig

EU und Bundesregierung setzen bei der Rückführung von Migrant:innen verstärkt auf „freiwillige Rückkehr“. Doch wie freiwillig ist das? Unsere Dokumentation…

Projekte – Projektionen

Alle Beiträge zum Thema Flucht und Migration

15.02.2024 Solidarität, Teil 3

Das Boot „Maldusa“ unterstützt die zivile Seenotrettung

15.02.2024 Bekenntnis zur Solidarität

Ein Gespräch mit der Migrationsforscherin Manuela Bojadžijev über die antifaschistischen Großdemonstrationen, Migration und den Rechtsruck in Europa.

31.01.2024 Bewegungsfreiheit wiederhergestellt

Die Militärregierung im Niger hat das Migrationsabkommen mit der EU beendet, Migrant:innen können sich wieder frei durch die Wüste bewegen.

19.01.2024 Rückführungsverbesserung statt Remigration

Wenige Tage nach den Enthüllungen über die AfD verschärft die Bundesregierung erneut ihre Asylpolitik. Ein fatales Signal.

21.12.2023 Das Ende des Schutzes

Zur Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS).

20.12.2023 Schnelle Intervention

Im Hafen von Lampedusa bereitet sich die Besatzung der „Maldusa“ auf den ersten Einsatz zur Unterstützung von Menschen auf dem Meer vor.

28.11.2023 Polen nach den Wahlen

Entrechtung von Migrant:innen sind zur Alltäglichkeit geworden. Geht mit dem Regierungswechsel nun die Chance auf eine neue Migrationspolitik einher?

20.11.2023 Die Gefahr des Militarismus

Auszüge aus dem Buch "Sahel. Warum die Krisenregion auch ein europäisches Problem ist" von Moussa Tchangari.

10.11.2023 Eigene Interessen

„Sichere Drittstaaten“, Migrationsabkommen: Europa möchte seine Abschottung weiter auslagern. Doch die Externalisierungspolitik stößt an Grenzen.

08.11.2023 Die offene Gesellschaft verteidigen

Eine Positionsbestimmung