Kampagnen

Politische Interventionen und Spendenaktionen

Von wegen freiwillig

EU und Bundesregierung setzen bei der Rückführung von Migrant:innen verstärkt auf „freiwillige Rückkehr“. Doch wie freiwillig ist das? Unsere Dokumentation…

Impfsoli

Den Schutz der Impfung kannst du nicht teilen. Aber mit einer Spende kannst du einen Beitrag für gerechte Gesundheitssysteme weltweit leisten.  …

Make them sign!

Kampagne zur Aufhebung des Schutzes von geistigen Eigentumsrechten auf Impfstoffe, Medikamente und andere medizinische Güter zur Eindämmung der…

Wider die Politik der Feindschaft

medico-Partnerorganisationen in Palästina und Israel verteidigen die Menschenrechte, leisten medizinische Nothilfe in Gaza und setzen sich für eine…

Spenden für die Corona-Hilfe in Indien!

medico unterstützt indische Basisgesundheitsinitiativen und lokale Communities bei der medizinischen Selbsthilfe.

Die (Re-)Konstruktion der Welt

Dokumentation der Online-Konferenz mit u. a. Achille Mbembe, Susan Buck-Morss, Rita Segato, Ulrike Herrmann, Sandro Mezzadra u.v.m.

Patente töten. Oder: Medizin für Alle!

Für die Aufhebung des Patentschutzes auf alle unentbehrlichen Medikamente. Ein globaler Aufruf

Merkt Ihr was?

Wir machen auf die Ungerechtigkeiten unserer Zeit aufmerksam – und zeigen Möglichkeiten, gemeinsam die Welt zu verändern. In Zeiten von Corona ist das…

Garten starten

In einem palästinensischen Flüchtlingslager im Libanon leben über 100.000 Menschen auf engstem Raum. Jetzt hat eine Frauenkooperative mit dem Bau von…

Solidarität in Zeiten der Pandemie

Die medico-Partnerorganisationen in aller Welt brauchen Solidarität und Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit den gesundheitlichen und sozialen…

Teilen oder Schießen?

Warum sich 2015 wiederholen muss. Eine Erklärung

Menschenrechte vor Profite

Die Freiheit der Unternehmen tötet auf der ganzen Welt. Dagegen helfen keine Selbstverpflichtungen von Unternehmen, sondern nur politisch garantierte…

Das Versagen beenden

Für eine europäische Politik der Menschenrechte. Ein Appell

Rojava statt Krieg!

Die türkische Regierung hat den Krieg gegen die kurdische Bevölkerung in Rojava begonnen.

Bleiberecht statt Ausgrenzung

Eine Kampagne von medico international und dem Grundrechtekomitee zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes.

Die Katastrophe verhindern

Mit einer Eroberung Rojavas würde der dort seit mittlerweile sechs Jahren voranschreitende Demokratisierungsprozess zerstört.

Häuser der Hoffnung

Nach den Vertreibungen in der kurdischen Region der Südosttürkei: Häuser der Hoffnung bauen.

Kein Panzer-Deal mit der Türkei

Petition gegen Rüstungsexporte an die Türkei und ihren Einsatz zur Bekämpfung der kurdischen Selbstverwaltung in Nordsyrien.

Tödliche Textilien

Das Geschäft mit billiger Kleidung bezahlen NäherInnen mit ihrem Leben. medico international kämpft für Entschädigung und gegen unwürdige Arbeit. …