Watch The Med

Seenotrettung kann nur ein Anfang sein

Die unmittelbare Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer hat Priorität. Um weitere Tote zu vermeiden, müssen aber legale Einreisemöglichkeiten in die EU her.

Weiterlesen
Dossier

Ebola

Woher kommt Ebola? Welche Folgen hat die Epidemie für die Menschen in der Region? Was tun die medico-Partner?

Weiterlesen
Blog

Xenophobe Gewalt in Südafrika

medico-Mitarbeiterin Usche Merk schreibt über die Ursachen der Gewalt gegen Ausländer in Südafrika. Weiterlesen

Flüchtlinge in Rojava

Kobanê: Spenden für den Wiederaufbau

Kurz nach der Befreiung von Kobanê war medico vor Ort. In Gesprächen mit Ärzten, Geflüchteten und der Kantonsverwaltung wurden die dringendsten Probleme erörtert und Hilfsmaßnahmen beschlossen. Weiterlesen

Blog

Zeiten der Unruhe

Das Elend der Welt ist längst so groß, dass es durch Hilfe nicht mehr gemildert werden kann. Sind Aufklärung und Humanismus am Ende? Weiterlesen

Stiftungssymposium

Fit für die Katastrophe?

Der Resilienzdiskurs in der Politik und in der Hilfe. 10jähriges Jubiläum der stiftung medico international und Symposium am 5. und 6. Juni 2015. Weiterlesen

NGO-Bericht über Gaza

Im Stich gelassen

Zerstörtes Haus in Gaza. (Foto: medico)

Kein einziges der während der israelischen Militäroperation zerstörten Wohnhäuser wurde wieder aufgebaut. medico und andere NGOs sagen: Die internationalen Geber haben ihr Versprechen gebrochen. Weiterlesen

rundschreiben 01/2015

Zeiten der Unruhe

Befreites Kobanê: Vor dem Wiederaufbau / Bewegtes El Salvador: Recht auf Gesundheit / Abgeriegeltes Gaza: Ohnmacht in Trümmern Weiterlesen

rundschreiben 04/2014

Für Veränderung!

Westafrika: das Virus der Armut / Philippinen: der Sturm des Protestes / Nicaragua: Verkaufte Tropen Weiterlesen

Online spenden!