Beiträge von Moritz Krawinkel

El Salvador

Ein Präsident gegen die Demokratie

"Selbst-Putsch"? Das von Bukele kontrollierte Parlament missachtet die Verfassung und ersetzt missliebige Richter.

04.05.2021
El Mozote

Keine Gerechtigkeit

In wenigen Tagen jährt sich das größte Kriegsverbrechen des salvadorianischen Bürgerkriegs zum 39. Mal.

03.12.2020
Nicaragua

Knebelgesetze

Das Ortega-Regime verschärft die Verfolgung jedweder Opposition.

02.12.2020
Mexiko

72 Leben

Am 24. August vor zehn Jahren wurden in San Fernando im mexikanischen Bundesstaat Tamaulipas die Leichen von 72 Menschen gefunden.

19.08.2020
Nicaragua

Alles offen

Während das Ortega-Regime die Dimension der Corona-Pandemie vertuscht, organisieren soziale Bewegungen die Prävention. medico unterstützt die Beschaffung…

02.06.2020
Zentralamerika

(K)eine neue Karawane

Erneut sind Tausende Menschen aus Honduras und El Salvador auf der Flucht. Mexiko will sie aufhalten, um nicht die USA zu verärgern.

19.01.2020
Zentralamerika

Eine Region, die nicht zählt

Solange die Länder Zentralamerikas nichts als Beute ihrer Eliten sind und die USA unter Trump die Lage weiter verschärfen, wird der Exodus aus der Region…

05.09.2019
Venezuela

Fatale Eskalation

Die Strategie der Opposition ist brandgefährlich und schränkt ebenso wie Maduros Politik die Möglichkeiten zur Erneuerung eines demokratischen und sozialen…

02.05.2019
CaravanaMigrante

Exodus

Die Karawane der Migrant_innen lässt sich auf ihrem Marsch durch Mexiko trotz Krankheiten, leere Versprechen und die Bedrohungslage durch die…

03.11.2018
Karawane in Mexiko

Nordausgang

Die Karawane mittelamerikanischer Migrant_innen legt eine Ruhepause in Juchitán, Oaxaca ein. Eindrücke von Moritz Krawinkel, Juchitán

01.11.2018