Im Blog mischen sich medico-Kolleg:innen und Gastautor:innen in aktuelle Debatten ein und entwickeln im Dialog mit unserem weltweiten Partnernetzwerk neue Perspektiven.

Aktuelle Blogs

Sri Lanka

Demokratie oder nationaler Populismus

Mit Update ++ Nach zwei Wochen höchster Gefahr sieht es heute so aus, als ob der Putsch gegen die erst 2015 wiederhergestellte demokratische Ordnung Sri…

14.11.2018 | Von Thomas Rudhof-Seibert
UN-Migrationspakt

Pappkameradin gesucht

Die rechte Kritik am Migrationspakt der Vereinten Nationen ist so unterirdisch, dass grundlegende Differenzen zwischen seinen Befürworter_innen zu…

12.11.2018 | Von Ramona Lenz
EU-Grenzpolitik

Die neue Balkanroute

Zwischen Polizeigewalt und drohendem Winter organisieren sich die vergessenen Flüchtlinge. Von Ramona Lenz.

07.11.2018 | Von Ramona Lenz
CaravanaMigrante

Exodus

Die Karawane der Migrant_innen lässt sich auf ihrem Marsch durch Mexiko trotz Krankheiten, leere Versprechen und die Bedrohungslage durch die…

03.11.2018 | Von Moritz Krawinkel
Karawane in Mexiko

Nordausgang

Die Karawane mittelamerikanischer Migrant_innen legt eine Ruhepause in Juchitán, Oaxaca ein. Eindrücke von Moritz Krawinkel, Juchitán

01.11.2018 | Von Moritz Krawinkel
Staatsstreich auf Sri Lanka

Zivilgesellschaft ruft zum Widerstand auf

medico-Partnerin Shreen Saroor: "Es geht nicht um die gestürzte Regierung, es geht um die Demokratie!" Von Thomas Seibert.

29.10.2018 | Von Thomas Rudhof-Seibert
Gewaltsam vertrieben

Mexikos Herbst der Migration

Der Exodus aus Honduras wird angetrieben von einer Gewalt, die die Ausmaße eines Krieges angenommen hat. Eine weitere Karawane ist unterwegs. …

24.10.2018 | Von Timo Dorsch
Ramona Lenz (Foto: medico)
Migrationspolitik

EU-Türkei-Abkommen entrechtet und kriminalisiert Flüchtlinge

Flüchtlinge und Migranten sind zu einem Spielball im Rahmen des EU-Türkei-Abkommens geworden. Die EU sollte Migranten mit Asyl begegnen. Von Ramona Lenz …

21.10.2018 | Von Ramona Lenz
Nicaragua

Die Enkel der Revolution

Die Jugend will Demokratie und ein Ende des autoritären Paternalismus. Dafür riskiert sie viel. Von Katja Maurer und Moritz Krawinkel, Managua …

12.10.2018 | Von Katja Maurer
Haiti

Das wahre Erdbeben kommt erst noch

Nur wenn sich hier etwas grundlegend ändert lässt sich auch der Unbill der Natur bewältigen. Katja Maurer aus Port au Prince.

08.10.2018 | Von Katja Maurer

Keinen Blog verpassen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie den medico-Telegram-Kanal.

Blog-Autor:innen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen