Im Blog mischen sich medico-Kolleg:innen und Gastautor:innen in aktuelle Debatten ein und entwickeln im Dialog mit unserem weltweiten Partnernetzwerk neue Perspektiven.

Aktuelle Blogs

Ein Augenzeugenbericht

München, Kabul, Qamishlo

Anschläge werden nicht deshalb erträglicher, weil sie anderswo öfter stattfinden als in Deutschland. Nur eins ist dort anders als hier. …

27.07.2016 | Von Katja Maurer
Kommentar

Demokratie - Die Verteidigung eines Projekts

Rechtspopulisten sind europaweit auf dem Vormarsch, rassistische Gewalt wächst. Über die (Ir-)Rationalität rechten Wahns und das „Weltweitwerden der Welt“.…

13.07.2016 | Von Thomas Gebauer
Israel

Kritik unerwünscht

Transparenz als Scheinargument: Die israelische Regierung hat ein sogenanntes NGO-Gesetz verabschiedet. Ein weiterer Schritt in Richtung…

12.07.2016 | Von Riad Othman
Rauchende Kinder in den USA 1910. (Foto: Library of Congress)
Freihandel

Wie gnädig

Ein Gericht gestattet Uruguay, seine Bevölkerung zu schützen. Gegen den Widerstand von Philip Morris.

11.07.2016 | Von Anne Jung
Gipfel der Humanität? oder

Gipfel der Hilflosigkeit...

Warum der "World Humanitarian Summit" zum Scheitern verurteilt ist.

24.05.2016 | Von Katja Maurer

Zivilgesellschaft unter Druck

Zivilgesellschaftliche Organisationen werden zunehmend eingeschränkt, auch in Deutschland. Erfahrungsaustausch mit medico-Partnern über "shrinking spaces".…

10.05.2016 | Von Moritz Krawinkel
„Es wird keinen Putsch geben!“. Demonstration in Rio de Janeiro. (Foto: medico)
Systemkrise in Brasilien

Der Hass der alten Mittelschicht

In Brasilien folgt zurzeit eine Protestaktion auf die Nächste. Mal wird gegen, mal wird für eine Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff demonstriert.…

12.04.2016 | Von Moritz Krawinkel
Guatemala

Historisches Urteil

Ende der Straflosigkeit: Indigene Frauen gewinnen Prozess gegen Ex-Militärs wegen sexueller Gewalt im guatemaltekischen Bürgerkrieg.

21.03.2016
Kommentar

Europa geht anders

Nur ihre demokratische Neuausrichtung kann die Europäische Union retten. Gebraucht wird ein überzeugender Gegenentwurf, der Alternativen aufscheinen lässt.…

21.03.2016 | Von Thomas Gebauer
Proteste nach dem Amtsantritt der neuen Regierung in Guatemala-Stadt. (Foto: Sandra Sebastián)
Guatemalas neue Regierung

Chance für demokratische Erneuerung

Die Schwäche der guatemaltekischen Eliten bietet die Chance zur weiteren Aufarbeitung der Vergangenheit und der Ahndung von Menschenrechtsverletzungen. …

18.02.2016

Keinen Blog verpassen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie den medico-Telegram-Kanal.

Blog-Autor:innen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen

Riad Othman

Riad Othman

Öffentlichkeitsarbeit zu Israel und Palästina. Weiterlesen

Anita Starosta

Anita Starosta

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Türkei, Nordsyrien und Irak. Weiterlesen

Yassin al-Haj Saleh

Yassin al-Haj Saleh

Der Schriftsteller Yassin al-Haj Saleh ist eine der prominentesten Stimmen der syrischen Opposition. Weiterlesen

Radwa Khaled-Ibrahim

Radwa Khaled-Ibrahim

Referentin für Kritische Hilfe und Nothilfe. Weiterlesen

Ramona Lenz

Ramona Lenz (Foto: medico)

Sprecherin der stiftung medico international. Weiterlesen

Mario Neumann

Mario Neumann

Verantwortlicher Redakteur des medico-Rundschreibens und Öffentlichkeitsarbeit zu Brasilien und Libanon. Weiterlesen

Katja Maurer

Katja Maurer

Bis Anfang 2023 Chefredaktion medico-Rundschreiben. Weiterlesen

Kerem Schamberger

Kerem Schamberger

Referent für Flucht und Migration. Weiterlesen

Imad Mustafa

Imad Mustafa (Foto:medico)

Referent für Menschenrechte, Öffentlichkeitsarbeit zu Afghanistan. Weiterlesen

Moussa Tchangari

Moussa Tchangari

Generalsekretär der Journalist:innenvereinigung Alternative Espaces Citoyens im Niger. Weiterlesen

Julia Manek

Julia Manek

Referentin für Psychosoziales. Weiterlesen

Usche Merk

Usche Merk

Seit 1995 Projektkoordinatorin für das Thema Psychosoziale Arbeit. Weiterlesen

Moritz Krawinkel

Moritz Krawinkel

Leitung Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Zentralamerika und Mexiko. Weiterlesen

Andreas Wulf

Andreas Wulf

Arzt und Berlin-Repräsentant von medico. Weiterlesen

Karin Zennig

Karin Zennig

Redakteurin und Referentin für Klima und Südasien. Weiterlesen

Tsafrir Cohen

Tsafrir Cohen (Foto: Christoph Boeckheler)

Geschäftsführer von medico international. Weiterlesen