Beiträge von Thomas Rudhof-Seibert

Kobane 2015. (Foto: Mark Mühlhaus/attenzione)
Aleppo

Vollständiges Versagen

Plädoyer für eine neue internationale Ordnung gegen die Barbarei. Von Thomas Seibert.

15.12.2016
Nach acht Monaten Ausgangssperre kehren Mitte November Kurden in ihre Stadt Sirnak zurück. Sie finden nur noch Ruinen vor. (Foto: twitter/@AylinaKilic)
„Wir verurteilen jede Form von Terrorismus“

Außenminister Steinmeier setzt IS und PKK gleich

Immer mehr Regierungen dieser Welt räumen sich gegenseitig das Recht ein, jede Form des Widerstands als Terror zu bezeichnen, um ihm so kurzen Prozess…

18.11.2016
Zerstörungen in der nordsyrischen Stadt Kobanê.
UN-Sondertagung?

Dem Sterben in Aleppo ein Ende bereiten

Ist es so, dass sich die Streitmächte müde kämpfen müssen bis Syrien völlig ausgeblutet wäre? Thomas Seibert schlägt eine andere Möglichkeit vor. …

26.10.2016
Klage gegen KIK

Nur ein erster Schritt

KiK hat sich bereit erklärt, den Überlebenden und Hinterbliebenen des Textilbrandes von Karatschi rund fünf Millionen Dollar zu zahlen. Die Opfer werden…

12.09.2016
Menschenrechtsaktivistin Nimalka Fernando. (Foto: medico)
Sri Lanka

Gutes Zeichen für Demokratisierung

medico-Partner freuen sich über Wahlausgang. Ex-Präsident Rajapaksa endgültig besiegt, Partei der tamilischen Minderheit klar drittstärkste politische…

18.08.2015
Thomas Rudhof-Seibert
Globale Textilproduktion

Die Opfer als Bittsteller

Freiwillig, ungenügend und verantwortungslos. Thomas Seibert über den Rana Plaza Donors Trust Fund und das deutsche Textilbündnis.

16.06.2015