29.03.2022 La solidaridad debe mantenerse crítica

Nicaragua se ha convertido en una dictadura. ¿Qué queda de la revolución de antaño? Una conversación con el colega saliente de medico Dieter Müller.

29.03.2022 Solidarity must remain critical

Nicaragua has become a dictatorship. What remains of yesteryear’s revolution? A conversation with outgoing medico colleague Dieter Müller.

29.03.2022 Für Dora María Téllez

Am 4. Februar verurteilte ein Gericht die Freiheitskämpferin wegen Verschwörung. Ein Kommentar von Mónica Baltodano.

29.03.2022 Solidarität muss kritisch bleiben

Nicaragua ist zur Diktatur geworden. Was bleibt von der Revolution von einst? Ein Gespräch mit dem scheidenden medico-Kollegen Dieter Müller.

02.12.2021 Frei erfunden

Zu den Wahlen in Nicaragua.

30.06.2021 Zunehmend totalitär

Eine Verhaftungswelle trifft vor allem einstige Mitstreiterinnen – zur Debatte steht auch das Erbe der Revolution.

12.05.2021 Eine alte Geschichte

Nachdem die sozialen Proteste brutal niedergeschlagen wurden, verschärft das Ortega-Regime die Unterdrückung noch. In diesen bleiernen Zeiten verfolgt Martha Cabrera einen politischen psychosozialen Ansatz.

02.12.2020 Hilfe für Diktatoren?

Die verheerenden Folgen der Hurrikane Eta und Iota sind Boten der Klimakrise. Wie geht das Ortega-Regime damit um? Und wie sähe Klimagerechtigkeit aus? Von Juana López, Nicaragua.

02.12.2020 Knebelgesetze

Das Ortega-Regime verschärft die Verfolgung jedweder Opposition.

17.11.2020 Climate change doesn’t mind the Lockdown

Solidarity with the people affected by the hurricanes in Central America.