Beiträge von Katja Maurer

Haiti

Menschenrechtsarbeit im Parastaat

Mit einem Massaker wurde versucht, die Proteste gegen die Regierung zu stoppen. Katja Maurer, Port-au-Prince, über das Ayotzinapa von Haiti. …

26.09.2019
Völlig delegitimiert

Die haitianische Regierungskrise

Was haitianische Ziegen mit Korruption und der Krise des Landes zu tun haben und welche Rolle USA und EU dabei spielen beschreibt Katja Maurer,…

25.09.2019
USA

Ein politischer Aufbruch?

Von den Bewegungen in den USA ist noch einiges zu erwarten. Sie sind divers und sie stellen die richtigen Fragen. Reisenotizen von Katja Maurer …

24.09.2019
Syrien

Wegschauen ist keine Politik

Die Syrien-Krise eskaliert erneut, Hunderttausende fliehen. Schuld hat auch die EU, der Flüchtlingsdeal mit der Türkei muss beendet werden. Von Katja…

03.09.2019
Syrienkonflikt

Mit dem Panzer in den Wahlkampf

Die Logik des Krieges rund um Syrien verändert sich. Das hat nicht zuletzt mit innenpolitischen Motiven der internationalen Akteure zu tun. Von Katja…

08.08.2019
Antisemitismusdebatte

Im Kreuzfeuer

Der Antisemitismusbeschluss des Bundestags gegen BDS und seine Folgen. Von Katja Maurer

31.07.2019
BDS

Kein seriöser Umgang

Der Bundestag verhandelt einen Antrag gegen die palästinensische BDS-Bewegung. Dem Kampf gegen Antisemitismus erweisen die Parteien damit einen…

16.05.2019
Antisemitismus, Israel, BDS

Für ein Denken in Widersprüchen

Warum die Versuche, von Deutschland aus Antisemitismus zu definieren, im Zweifelsfall ziemlich deutsch sind. Von Katja Maurer

06.02.2019
Intro

Von den Enden der Welt

Berichte aus den unsichtbaren Zonen – Einführung in eine neue medico-Reihe. Von Katja Maurer

22.11.2018
Menschenrechte

Keine Zeit zum Deutsch lernen

Der Anwalt Anwar Al Bounni ist rund um die Uhr im Einsatz gegen Kriegsverbrecher in Syrien. Dafür hat er den deutsch-französischen Menschenrechtspreis…

22.11.2018