Presse & Medien

Pressemitteilungen

24.10.2019 Campact-Fall zeigt, dass Zwecke im Gesetz fehlen

Stellungnahme der Allianz „Rechtssicherheit für politische Willensbildung“ e.V.

21.10.2019 Petition: „Bleiberecht statt Ausgrenzung und Illegalität!“

Menschenrechtsorganisationen übergeben Petition zum Schutz der Menschenwürde an den Petitionsausschuss: „Bleiberecht statt Ausgrenzung und Illegalität!“

12.10.2019 Nordsyrien: Türkischer Bombenangriff auf medizinische Nothilfe-Station von medico-Partnerorganisation

Heute Morgen zwischen 7 und 8 Uhr wurde eine medizinische Ersthilfe-Station des Kurdischen Roten Halbmonds im Süden von Serêkaniye (arabisch Ras al Ain) von der türkischen Armee aus der Luft angegriffen.

09.10.2019 Türkischer Krieg in Nordsyrien: Bundesregierung hat versagt

Die Türkei hat ihren seit Tagen angekündigten Militäreinsatz in Nordsyrien begonnen. Dazu Anita Starosta, Syrien-Referentin der Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international:

07.10.2019 Internationale Gemeinschaft muss Krieg gegen die Kurden verhindern

Die Ankündigungen des türkischen Präsidenten Erdogan, in Nordsyrien einzumarschieren und eine sogenannte „Sicherheitszone“ zu installieren, sind ernst zu nehmen. Die Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international warnt vor einer Katastrophe und ruft die Bundesregierung zum sofortigen Handeln auf.

04.10.2019 Seehofer bei Gesprächen über EU-Türkei-Deal

Bundesinnenminister Horst Seehofer reist heute zu Gesprächen nach Griechenland und in die Türkei. medico international fordert ein radikales Umdenken in der Flüchtlingspolitik.

26.09.2019 Eskalation und Generalstreik in Haiti: medico-Mitarbeiterin vor Ort

Seit Tagen befindet sich Haiti im Ausnahmezustand. Für den morgigen Freitag haben Senatoren der Opposition zu einem landesweiten Generalstreik aufgerufen.

23.09.2019 EU-Innenminister in Malta: Humanität zur Schau stellen, Brutalität delegieren

Am kommenden Montag treffen sich mehrere europäische Innenminister in Malta, um über einen Verteilungsmechanismus für aus Seenot gerettete Flüchtlinge zu beraten.

09.09.2019 Der „Grüne Knopf“

Menschenrechtler kritisieren Fairwashing und fordern gesetzliche Reglung

Jetzt spenden!

 

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Website. Weitere Informationen.