Folge 19

No Fire Zone

Der vergessene Krieg in Sri Lanka.

Nach fast dreißigjährigem Bürgerkrieg wird am 18.Mai 2009 auf Sri Lanka der Frieden erklärt. Ein Frieden auf der Basis schwerster Gewaltverbrechen, auf den Gräbern zehntausender Tamil:innen und hunderttausender Vertriebener, Verschwundengelassener und Gefolterter. Ein Frieden, der sich bis heute für Tamil:innen nicht eingestellt hat. 

In dieser Folge von Global Trouble sprechen wir mit Karin Zennig, medico-Referentin für Sri Lanka und Kumanan Kanapathippillai, Zeitzeuge und Überlebender, über die Geschichte des Landes, die Entstehung des Konflikts sowie über die Kontinuität politischer Gewaltverhältnisse und eine Kultur der Straflosigkeit in Sri Lanka.

Eine Produktion in Zusammenarbeit mit dem Radiojournalisten Steen Thorsson, Host des Podcasts, und dem Produzenten Max Stern. Zu hören auch auf SpotifyApple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt.

Veröffentlicht am 24. Mai 2024

Jetzt spenden!