Beiträge von Thomas Rudhof-Seibert

Am Beispiel Syrien

Neugründung der UNO?

Syrien ist das Feld, auf dem die Krise der gegenwärtigen Weltordnung deutlich wird. Anmerkungen zum 74. Jahrestag der Gründung der Vereinten Nationen. Von…

24.10.2019
Jesus in Matera

„Ich bin gekommen, das Gesetz zu erfüllen!“

Kunst, Politik und Religion vereinen sich im Projekt eines Neuen Evangeliums, das die Lage von Sklavenarbeiter*innen in Europa skandalisiert. Von Thomas…

01.10.2019
Ali Enterprises, Gräber
Textilsiegel Grüner Knopf

Fairwashing statt Politik

Der "Grüne Knopf" führt die Konsumenten hinters Licht. Sklavenlöhne, Umweltzerstörung und Kinderarbeit werden damit nicht verhindert. Dabei gäbe es einen…

09.09.2019
Revolte der Würde

Ein neues Evangelium

Jesus ist als papierloser Sklavenarbeiter auf italienischen Gemüsefarmen auferstanden. Von Thomas Seibert

04.09.2019
Unternehmensverantwortung

Schamlose Sabotage

Die Koalition streitet um die Menschenrechtsverletzungen deutscher Unternehmen. Kleine Fortschritte sind in Gefahr. Von Thomas Seibert

03.04.2019
Sri Lanka

Den Putsch bezwungen

Der erfolgreiche Widerstand gegen den nationalen Populismus zeigt was Politik leisten kann. Von Thomas Seibert

17.12.2018
Sri Lanka

Demokratie oder nationaler Populismus

Mit Update ++ Nach zwei Wochen höchster Gefahr sieht es heute so aus, als ob der Putsch gegen die erst 2015 wiederhergestellte demokratische Ordnung Sri…

14.11.2018
Staatsstreich auf Sri Lanka

Zivilgesellschaft ruft zum Widerstand auf

medico-Partnerin Shreen Saroor: "Es geht nicht um die gestürzte Regierung, es geht um die Demokratie!" Von Thomas Seibert.

29.10.2018
Afghanistan

Anschlag auf eine bessere Zukunft

Der Anschlag auf das Bildungszentrum Mawood (Auferstehung) bildet einen weiteren Höhepunkt der Gewalt gegen die Hazara. Von Thomas Seibert …

17.08.2018
Tödliche Textilien

Nichts Neues unter der Sonne

Das Textilbündnis feiert sich, für Millionen ändert sich wenig. Von Thomas Seibert

15.08.2018