Beiträge von Anita Starosta

Angriff auf Rojava

Eskalation eines hybriden Krieges

Die Türkei missachtet systematisch die Menschenrechte und verstößt gegen das Völkerrecht. Die Bedrohung ist für die Menschen in der Region existentiell. …

21.11.2022
Syrien

In Zeiten der Cholera

Der Ausbruch und die schnelle Verbreitung der Cholera in Nordsyrien und dem Libanon hat vor allem politische Ursachen.

28.10.2022
Nordostsyrien

Gezielte Tötung

Ein türkischer Drohnenangriff tötet Verantwortliche für medico-Projekte in Nordostsyrien.

28.09.2022
Solidarität gegen alle Widerstände

Humanitäre Hilfe in Nord- und Ostsyrien

Über die medico-Geschichte in Rojava und die Bedeutung internationaler humanitärer Hilfe in Syrien.

23.06.2022
Rojava

Kein Provisorium

Seit zehn Jahren wird das Projekt Rojava angegriffen, verteidigt und weiterentwickelt. Ein Reisebericht.

23.06.2022
Syrien, Irak

Es ist Krieg und keiner schaut hin

Während er im Ukraine-Krieg als Mittler auftritt, nutzt Erdogan die Gunst der Stunde für militärische Angriffe in Nordostsyrien und Kurdistan-Irak. …

25.04.2022
Nordostsyrien

Der IS war nie weg

Die versuchte Befreiung tausender IS-Kämpfer in Hasakeh kommt nicht überraschend. Was Bundesregierung und internationale Gemeinschaft jetzt tun müssen. …

22.01.2022
Griechenland

Würde bewahren

Im Lager auf Lesbos bleiben 3.200 Geflüchtete fest gesetzt. Sie organisieren sich selbst.

02.12.2021
Rojava

Im Ungewissen

In Nordostsyrien droht eine erneute Eskalation.

02.12.2021
Türkei

Ein Freifahrtschein

Trotz Angriffen auf Machmur und Besatzung in Rojava: Völkerrecht und Menschenrechte spielen für die deutsche Außenpolitik gegenüber der Türkei keine Rolle.…

17.06.2021