19.05.2020  Hannover

Das israelische Militärregime in den besetzten Gebieten

event.title
+++abgesagt+++ Vortrag und Diskussion mit Riad Othman, Nahost-Referent von medico international.

Wie sieht der Alltag für die palästinensische Bevölkerung unter der israelischen Besatzung aus? Riad Othman wird sich in seinem Vortrag mit der Geschichte und der täglichen Realität (wozu u.a. Checkpoints, Sperranlagen, Landnahme, Versagen von Baugenehmigungen und das israelische Militärrecht gehören) der über 50 Jahre währenden Besetzung des palästinensischen Westjordanlandes durch Israel auseinandersetzen und mögliche politische Entwicklungen und Entscheidungen erörtern.

Riad Othman arbeitet zur Zeit als Nahost-Referent von medico international von Berlin aus und hat zahlreiche Beiträge zur aktuellen Situation in Nahost im medico-Blog veröffentlicht.
R. Othman war nach Arbeitsaufenthalten in Uganda, Pakistan und Syrien drei Jahre lang für die Nothilfe-Koordination bei medico zuständig und zuletzt medico-Büroleiter in Ramallah.

Veranstalter: Palästina-Initiative in der Region Hannover

19.05.2020 Hannover
19:00 Uhr
Freizeitheim Lister Turm
Walderseestr. 100
30177 Hannover

iCalendar
Diesen Termin in meinen Kalender übernehmen

 

Jetzt spenden!

 

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Website. Weitere Informationen.