Meine Bestellung (0 Artikel)

medico-Reports

medico-Report 26: Im Inneren der Globalisierung

212 Seiten, 2005

Die Autorinnen und Autoren untersuchen die Konzepte und Praxis psychosozialer Arbeit in Ländern, in denen Krieg und Gewalt den Alltag prägen. In Beiträgen aus mehreren Ländern des Südens zeigen sie die unterschiedlichen Dimensionen von Täter- und Opferrealitäten in Zeiten der Globalisierung auf. Sie entwickeln Konzepte für die Entprivatisierung des Leids, für Heilungsprozesse und entwerfen Perspektiven für dauerhafte Veränderungen in internationalen Netzwerken.

 

 

12,-

Online spenden!