09.02.2018 „Das Dringlichste ist, dass die Türkei ihre Angriffe stoppt"

Interview mit dem Arzt und Nothilfekoordinator in Afrin, Dr. Nûrî Kanbar, über die medizinische Lage angesichts der türkischen Angriffe.

30.01.2018 Spenden für Nothilfe in Afrin

Die Türkei greift den kurdischen Kanton Afrin an. medico unterstützt die medizinische Nothilfe vor Ort. Hilfe wird dringend benötigt.

03.01.2018 Nach dem IS

Ein Gespräch mit dem Arzt Michael Wilk über die Lage der Flüchtlinge, den Wiederaufbau und die Perspektiven der Gesundheitsversorgung in Rojava.

02.11.2017 Es werden noch schlimmere Bilder kommen

Ost-Ghouta in Syrien unterliegt einer kompletten Blockade, 400.000 Menschen sind bedroht. medico ist in der Region aktiv. Ein Interview mit Projektkoordinator Till Küster.

01.11.2017 Wenigstens minimale Gerechtigkeit

medico unterstützt Rechtsbeistand und Notversorgung politischer Gefangener in Syrien.