11.01.2018 Emanzipatorische Gemeindearbeit

Die Organisation Popular Aid for Relief and Development (PARD) kümmert sich auf Gemeindeebene um Basisgesundheitsdienste und wirkt den sozialen Ausschlüssen in einem männerdominierten und von Gewalt geprägten Umfeld entgegen.

13.06.2016 Virginie Lefèvre, Libanon

Im Libanon leben 4 Millionen Menschen. Und 1,5 Millionen Geflüchtete aus Syrien. Wie geht das? Was können die Deutschen davon lernen?

25.06.2015 Grenzenloses Drama

Seit Beginn des Krieges suchen syrische Flüchtlinge im Libanon Schutz. Heute leben 1,2 Millionen Menschen aus Syrien an 1.600 Orten im Libanon – offiziell.

25.06.2014 Palästina, Libanon, Syrien

Entstanden aus politisch aktiven palästinensischen Student_innengruppen setzt Nashet sich für die Stärkung palästinensischer Jugendlicher im 'Ain el-Hilweh Flüchtlingscamp' im Libanon ein.

15.02.2014 Was hat psychische Gesundheit mit Entwicklung zu tun?

Das seit 1988 bestehende Netzwerk arabischer Aktivist_innen und Organisationen Arab Resource Collective (ARC) leistet im Libanon Basisgesundheitspflege und Bildungsarbeit mit dem Querschnittsthema psychische Gesundheit und Entwicklung.